IMG_01.JPGIMG_02.JPGIMG_03.JPGIMG_04.JPGIMG_05.JPG

Aktuelles im Schuljahr 2015/2016

08.07.2016 - Abschiedung des vierten Jahrgangs
Mit einer kleinen Feierstunde wurden die Kinder aus dem Jahrgang 4 verabschiedet. Für alle Kinder wurden die Sommerferien mit dem Lied "Ferienzeit" eingeleutet. Nun bleibt die Schule erst einmal für sechs Wochen geschlossen.

  • 2016Abschied-000
  • 2016Abschied-001
  • 2016Abschied-002
  • 2016Abschied-003
  • 2016Abschied-004
  • 2016Abschied-005
  • 2016Abschied-006
  • 2016Abschied-007
  • 2016Abschied-008
  • 2016Abschied-009
  • 2016Abschied-010
  • 2016Abschied-011
  • 2016Abschied-012
  • 2016Abschied-013
  • 2016Abschied-014
  • 2016Abschied-015

 

07.07.2016 - Abschiedsgottesdienst
Die Kinder der dritten Klassen hatten mit Frau Schneider und ihren Klassenleitungen einen Gottesdienst für die Viertklässler vorbereitet. Im Rahmen des Gottesdienstes wurden die scheidenden KvGler sowie Frau Noch und Herr Grote von Frau Schneider gesegnet und erhielten eine Papierblume mit guten Wünschen für die Zukunft.

  • 2016AbschiedGottesdienst-000
  • 2016AbschiedGottesdienst-001
  • 2016AbschiedGottesdienst-002
  • 2016AbschiedGottesdienst-003
  • 2016AbschiedGottesdienst-004
  • 2016AbschiedGottesdienst-005
  • 2016AbschiedGottesdienst-006
  • 2016AbschiedGottesdienst-007
  • 2016AbschiedGottesdienst-008
  • 2016AbschiedGottesdienst-009
  • 2016AbschiedGottesdienst-010
  • 2016AbschiedGottesdienst-011
  • 2016AbschiedGottesdienst-012
  • 2016AbschiedGottesdienst-013
  • 2016AbschiedGottesdienst-014
  • 2016AbschiedGottesdienst-015

 

21.06.2016 - Forschertag unter dem Motto "Willst du mit mir feiern"
Knapp 220 Kinder der Schuleingangsphase der Kardinal-von-Galen-Schule und der umliegenden Kindertageseinrichtungen nahmen in Lünen am bundesweiten Forschertag teil. Aufrufen hatte die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" mit Sitz in Berlin. Dabei hatte die Stiftung die Frage gestellt: "Willst du mit mir feiern?" Aus diesem Grund stellten die Kinder und Erwachsenen eigene Hefeteige her und backten Brötchen, entwickelten Ideen zum Turmbau und bauten eine Glasgitarre.

  • 2016Forschertag-000
  • 2016Forschertag-001
  • 2016Forschertag-002
  • 2016Forschertag-003
  • 2016Forschertag-004
  • 2016Forschertag-005
  • 2016Forschertag-006
  • 2016Forschertag-007
  • 2016Forschertag-008
  • 2016Forschertag-009
  • 2016Forschertag-011
  • 2016Forschertag-012
  • 2016Forschertag-013
  • 2016Forschertag-014
  • 2016Forschertag-015
  • 2016Forschertag-016
  • 2016Forschertag-017
  • 2016Forschertag-018

 

16.06.2016 - "Wer ist die Schönste im ganzen Land?", Besuch der Waldbühne Heessen
Der Schulwandertag führte in diesem Jahr alle Kinder und Lehrkräfte Mitte Juni bei überwiegend sonnigem Wetter zur Waldbühne nach Heessen. Dort wurde das Märchen "Schneewitchen" aufgeführt, allerdings in einer modernen Version.

  • IMG_0002
  • IMG_0006
  • IMG_0008
  • IMG_0015
  • IMG_0016
  • IMG_0020
  • IMG_0021
  • IMG_0022
  • IMG_0032
  • IMG_0033
  • IMG_0037
  • IMG_0041
  • IMG_0048
  • IMG_0050
  • IMG_0051
  • IMG_0053
  • IMG_0055
  • IMG_0065

 

15.06.2016 - Zweite Aufführung des Kindermusicals "Tuishi pamoja"
Das Musical "Tuishi pamoja" wurde einen Tag nach erfolgreicher Uraufführung ein weiteres Mal von den Kindern der Chor- und der Religions-AG aufgeführt. Dieses Mal waren Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde in die St. Norbert Kirche gekommen, um sich die jungen Schauspiel- und Gesangstalente anzusehen. Zudem wohnten Vertreter der Dreikönigsstiftung Lünen, die das Projekt finanziell unterstützten, und Gäste der Partnergemeinde Chaisa aus Sambia der Aufführung bei. Der Dreikönigsstiftung Lünen sei an dieser Stelle ein Dank ausgesprochen.

  • Musical-000
  • Musical-001
  • Musical-002
  • Musical-003
  • Musical-004
  • Musical-005
  • Musical-006
  • Musical-007
  • Musical-008
  • Musical-009
  • Musical-010
  • Musical-011
  • Musical-012
  • Musical-013
  • Musical-014
  • Musical-015
  • Musical-016
  • Musical-017
  • Musical-018
  • Musical-019
  • Musical-020
  • Musical-021
  • Musical-022
  • Musical-023
  • Musical-024
  • Musical-025

 

14.06.2016 - Premiere des Kindermusicals "Tuishi pamoja"
Ein donnernder Applaus der Mitschülerinnen und Mitschüler belohnte die Kinder der Chor- und der Religions-AG für die Aufführung des Kindermusicals "Tuishi pamoja" in der St. Norbert Kirche. Martin Schulte, der die Musik zu dem Musical entwickelt hat, schreibt auf seiner Internetseite zum Inhalt: "Machen Streifen wirklich doof? Und stimmt es, dass man mit langhalsigen Tieren sowieso nicht vernünftig reden kann?  Wichtige Fragen für das Giraffenkind Raffi und das kleine Zebra Zea. Seit Jahren leben ihre Herden nebeneinander, aber denkt ihr, sie würden miteinander reden? Zum Glück sind da noch die pfiffigen Erdmännchen. Und der Angriff der Löwen, der ausnahmsweise mal was Gutes bewirkt. Tuishi pamoja (sprich: tuischi pamodscha) ist Swahili und bedeutet "Wir wollen zusammen leben". Es ist eine Geschichte über Vorurteile, Freundschaft und Toleranz mit afrikanisch-grooviger Musik, zu der man sich einfach bewegen muss!" (Quelle: http://www.martinschulte.net/ueber_tuishi_pamoja.html)

  • IMG_0002
  • IMG_0004
  • IMG_0008
  • IMG_0009
  • IMG_0016
  • IMG_0018
  • IMG_0023
  • IMG_0024
  • IMG_0028
  • IMG_0029
  • IMG_0034
  • IMG_0036
  • IMG_0038
  • IMG_0043
  • IMG_0044
  • IMG_0046
  • IMG_0047

 

14.06.2016 - Augabe der Urkunden anlässlich der Bundesjugendspiele
Aufgrund des anhaltenden Regens mussten in diesem Jahr die Ehrenurkunden im Rahmen einer kleinen Feier in der Sporthalle übergeben werden. Insgesamt konnten sich 18 Kinder eine Ehrenurkunde erlaufen, erspringen und erwerfen. Am Ende wurden Delaine (4a) als sportlichstes Mädchen und Lucius (3a) als sportlichster Junge ausgezeichnet.

  • P1130675
  • P1130683
  • P1130695
  • P1130696
  • P1130698
  • P1130699
  • P1130701

 

10.06.2016 - Kindermusical "Tuishi pamoja"
Die Arbeitsgemeinschaften "Chor" und "Religion" haben in den letzten Schulwochen fleißig für das Kindermusical "Tuishi pamoja" geprobt. Am Dienstag findet um 10.00 Uhr für die Mitschülerinnen und Mitschüler eine Aufführung in der St. Norbert Kirche statt. Einen Tag später wird für Eltern, Freunde und Interessierte das Musical um 16.00 Uhr noch einmal in der St. Norbert Kirche an der Ahornstraße aufgeführt. Hierzu gibt es von den Organisatoren eine herzliche Einladung.

 

25.05.2016 - Bundesjugendspiele
Das Jahr 2016 ist wieder ein besonderes Sportjahr: Neben der Fußballeuropameisterschaft in Frankreich werden in den Sommerferien die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro ausgetragen. Auch an der Kardinal-von-Galen-Schule waren die Kinder sportlich, indem sie im Laufen, Springen und Werfen gegeneinander antraten. Daneben hatte die Lehrerschaft Fußballstationen aufgebaut.

  • 20160525_3_4_BJS-000
  • 20160525_3_4_BJS-001
  • 20160525_3_4_BJS-002
  • 20160525_3_4_BJS-003
  • 20160525_3_4_BJS-004
  • 20160525_3_4_BJS-005
  • 20160525_3_4_BJS-006
  • 20160525_3_4_BJS-007
  • 20160525_3_4_BJS-008
  • 20160525_3_4_BJS-009
  • 20160525_3_4_BJS-010
  • 20160525_3_4_BJS-011
  • 20160525_3_4_BJS-012
  • 20160525_3_4_BJS-013
  • 20160525_3_4_BJS-014
  • 20160525_3_4_BJS-015
  • 20160525_3_4_BJS-016

 

25.05.2016 - Sportfest für die Klasse 1
Zeitgleich mit den Bundesjugendspielen wurde für die Kinder aus dem 1. Jahrgang ein Sportparcours in der Sporthalle aufgebaut. Auch hier mussten die Kinder laufen, springen und werfen.

  • 20160518_Jg1_BJS-000
  • 20160518_Jg1_BJS-001
  • 20160518_Jg1_BJS-002
  • 20160518_Jg1_BJS-003
  • 20160518_Jg1_BJS-004
  • 20160518_Jg1_BJS-005
  • 20160518_Jg1_BJS-006
  • 20160518_Jg1_BJS-007
  • 20160518_Jg1_BJS-008
  • 20160518_Jg1_BJS-009
  • 20160518_Jg1_BJS-010

 

18.05.2016 - Wanderpokal geht an die Kardinal-von-Galen-Schule (Quelle: RN)
Die Schultennismeisterschaften im Low-T-Ball wurden erstmals in der Rundsporthalle veranstaltet. 112 Schüler aus sieben Lüner Schulen hatten sich zuvor für das große Finale qualifiziert. In diesem Jahr krönten die Mädchen und Jungen der Kardinal-von-Galen-Schule ihre Leistungen mit dem Meistertitel. Den von der Lüner Tennisjugend gestifteten Wanderpokal übergab Olaf Riese jetzt an die erfolgreichen Kinder. Der Pokal wird bis zum Finale 2017 in der dortigen Vitrine zu bewundern sein. Die Mitschüler ehrten die Schultennismeister mit großem Applaus.

  • 20160518_EhrungLowT-000
  • 20160518_EhrungLowT-001

 

09.05.2016 - Astronomie-AG beobachtet Merkur-Transit
Die Kinder der Arbeitsgemeinschaft Astronomie waren am 9. Mai bei Frau Noch und Herrn Dr. Noch in der 6. Stunde zu Gast. Grund war ein seltenes Naturschauspiel: Der Merkur wanderte ab 13.12 Uhr als kleiner schwarzer Punkt vor der Sonne her. Sowohl die Kinder als auch Schulleiter Henning Schade waren vom Merkur-Transit sehr beeindruckt und erhielten von Frau und Herrn Noch viele, viele Zusatzinformationen.

  • 20160509_Merkur-000
  • 20160509_Merkur-001
  • 20160509_Merkur-002
  • 20160509_Merkur-003
  • 20160509_Merkur-004
  • 20160509_Merkur-005
  • 20160509_Merkur-006

 

04.05.2016 - Urkunden für das Schwimm- und das LOW-T-Ball-Team und Seilspringurkunden
Vor der Schulgemeinschaft wurden die Kinder geehrt, die unsere Schule in einer Schulmannschaft vertreten haben. Einerseits wurde das Schwimmschulteam für den 6. Platz bei der Kreismeisterschaft ausgezeichnet. Danach erhielten die Kinder der LOW-T-Ball-Mannschaft ihre Urkunden für den 1. Platz. Im Anschluss wurden die Seilspringurkunden ausgeteilt. 

  • 201605Urkunden-000
  • 201605Urkunden-001
  • 201605Urkunden-002
  • 201605Urkunden-003
  • 201605Urkunden-004
  • 201605Urkunden-005
  • 201605Urkunden-006
  • 201605Urkunden-007
  • 201605Urkunden-008
  • 201605Urkunden-009
  • 201605Urkunden-010

 

04.05.2016 - Ehrung der KvG-Schule durch den Deutschen Kinderhospizverein
Anfang Mai hatten die Kinder und Lehrkräfte der KvG-Schule Frau Limbrock vom Deutschen Kinderhospizverein zu Gast. Der Grund des Kommens war ein besonderer Anlass: Frau Limbrock zeichnete unsere Schule für das langjährige, außergewöhnliche Engagement mit einer Urkunde aus, die in Kürze einen Ehrenplatz in der Schule erhält.

  • 20160504_KHV01
  • 20160504_KHV02
  • IMG_2684

 

27.04.2016 - Besuch der Feuerwache Lünen
Die Kinder der Klasse 3b besuchten mit ihrer Klassenlehrerin Frau Almus, Frau Richter und Frau Horstmann die Feuerwache Lünen. Die Kinder frischten das im Sachunterricht gelernte Wissen rund um das Thema Feuer auf.

  • 20160427_3b_Feuerwache-000
  • 20160427_3b_Feuerwache-001
  • 20160427_3b_Feuerwache-002
  • 20160427_3b_Feuerwache-003
  • 20160427_3b_Feuerwache-004
  • 20160427_3b_Feuerwache-005
  • 20160427_3b_Feuerwache-006
  • 20160427_3b_Feuerwache-007
  • 20160427_3b_Feuerwache-008
  • 20160427_3b_Feuerwache-009
  • 20160427_3b_Feuerwache-010
  • 20160427_3b_Feuerwache-011
  • 20160427_3b_Feuerwache-012
  • 20160427_3b_Feuerwache-013
  • 20160427_3b_Feuerwache-014

 

19.04.2016 - Gerlis Zilgens liest aus "Lametta ist weg"
Auch in diesem Schuljahr spendierten der Förderverein und der Friedrich-Bödecker-Kreis eine Autorenlesung an der KvG-Schule. In der Aula präsentierte Gerlis Zilgens überwältigend den Zweit- und Drittklässlern ihr Buch "Lamentta ist weg".

  • Autorenlesung01-001
  • Autorenlesung02-001
  • Autorenlesung03-001

 

16.04.2016 - Mia Janning in der 3. Runde des Landesweiten Mathematikwettbewerbs
Direkt nach den Osterferien erreichte Mia Janning eine erfreuliche Nachricht. Die Viertklässlerin unserer Schule schaffte den Sprung in die 3. Runde des Landesweiten Mathematikwettbewerbs, die am 16.04.2016 ausgerichtet wird. In ganz Nordrhein-Westfalen hatten Ende des letzten Jahres rund 50500 Kinder an der 1. Runde teilgenommen. Etwa 23300 Kinder erreichten die 2. Runde, von denen nur 1700 Kinder in die 3. Runde kamen. Darunter ist auch Mia. Die Schulgemeinschaft drückt dir die Daumen.

 

11-15.04.2016 - Projektwoche "Hospiz macht Schule" (Klasse 3a)
Zum zweiten Mal war der Lüner Hospizverein in der KvG-Schule zu Besuch. Im Rahmen einer Projektwoche sammelten die Kinder der Klasse 3a gemeinsam mit den Ehrenamtlichen Erfahrungen den Themen „Werden und Vergehen“, „Krankheit und Leid“, „Sterben und Tod“,„Traurig-sein“ und „Trost und Trösten“. Nach fünf abwechslungsreichen Tagen verabschiedeten die Kinder und die Klassenlehrerin Frau Wahl das ehrenamtliche Team um Anorte Reher. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei allen Ehrenamtlichen für ihren Einsatz. Durch die professionelle Begleitung ist es möglich, dass bereits Grundschulkinder solche tiefgreifenden Erfahrungen machen können.

 

14.04.2016 - KvGler sind Stadtmeister im LOW-T-Ball
Überglücklich und mit einem riesigen Pokal kehrte die LOW-T-Ball-Auswahlmannschaft der KvG-Schule aus der Rundsporthalle zurück. Im Finale der diesjährigen Stadtmeisterschaft setzten sich die von Frau Almus begleiteten Mädchen und Jungen aus den dritten Klassen in einem spannenden Finale gegen die Gottfriedschule durch.

  • LowT

 

18.03.2016 - Ein Tag in Gedenken an Kardinal von Galen
Die Kinder der vierten Klassen hatten auch in diesem Jahr traditionell den KvG-Tag vorbereitet. Neben einer Präsentation des Lebens unseres Schulnamengebers wurde gemeinsam gesungen und gebetet. Zum Abschluss entließ Herr Schade alle Kinder und Lehrkräfte in die verdienten Osterferien.

  • kvgtag-000
  • kvgtag-001
  • kvgtag-002
  • kvgtag-003
  • kvgtag-004
  • kvgtag-005
  • kvgtag-006

 

17.03.2016 - Ende der Radfahrausbildung
Nach vier Ausbildungstagen endete nun die Radfahrausbildung der vierten Klassen. Alle Mädchen und Jungen konnten den begehrten "Fahrradführerschein" erwerben. Unser Dank geht an die Polizisten (Herr Strehl und Herr Onischke) sowie an die Eltern, die bei der Prüfung mitgeholfen haben.

  • 2016Radfahren-000
  • 2016Radfahren-001
  • 2016Radfahren-002
  • 2016Radfahren-003
  • 2016Radfahren-004
  • 2016Radfahren-005
  • 2016Radfahren-006
  • 2016Radfahren-007

 

16.03.2016 - Mittelfeldplatz beim Schwimmwettkampf
Die Schulmannschaft erreichte bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Bergkamen den sechsten Platz. Das Team wurde von Frau Voßhenrich und von Frau Beckmann begleitet .

  • 2016Schwimmen01
  • 2016Schwimmen02
  • 2016Schwimmen03
  • 2016Schwimmen04
  • 2016Schwimmen05

 

15.03.2016 - "Denkt an uns Kinder"
So hieß das Motto, dass sich die Kinder der Klasse 3a für den Verkehrssicherheitstag ausgedacht hatten. Dazu hatten die Kinder unter der Leitung von Frau Wahl Plakate geschrieben und Schilder gezeichnet. Kurz vor den Osterferien standen die Mädchen und Jungen, unterstützt vom Bezirkspolizeibeamten Herrn Onischke, direkt vor der Schule und verteilten an Falschparker Nachdenkzettel.

  • Verkehr-000
  • Verkehr-001
  • Verkehr-002
  • Verkehr-003
  • Verkehr-004
  • Verkehr-005

 

02.03.2016 - Samuel Kirschbaum gewinnt knapp Vorlesewettbewerb
Spannender konnte es kaum sein. Nach einem Stechen setzte sich in diesem Jahr der Gewinner des Vorlesewettbewerbs durch: Samuel Kirschbaum durfte als Belohung sein selbst gewähltes Lesestück allen Dritt- und Viertklässlern in der Turnhalle präsentieren.

  • 2016Vorlese-000
  • 2016Vorlese-001
  • 2016Vorlese-002
  • 2016Vorlese-003
  • 2016Vorlese-004
  • 2016Vorlese-005

 

25.02.2016 - Spendenübergabe
Die Kinder der Kinderkonferenz überreichten die im Rahmen des Tages der Kinderhospizarbeit gesammelten Spendengelder an Roswitha Limbrock vom Deutschen Kinderhospizverein. Die Mädchen und Jungen hatten gemeinsam mit ihren Familien 700,00 Euro zusammengetragen.

  • Kinderhospiz

 

19.02.2016 - Impressionen vom Literaturtag
Unsere Schule verwandelte sich am Literaturtag in eine riesengroße Bücherei. in jedem freien Raum der Schule wurde gelesen und es gab von den Lehrkräften vorbereitete Zusatzangebote.

  • 2016_LitTag-000
  • 2016_LitTag-001
  • 2016_LitTag-002
  • 2016_LitTag-003
  • 2016_LitTag-004
  • 2016_LitTag-005
  • 2016_LitTag-006
  • 2016_LitTag-007
  • 2016_LitTag-008
  • 2016_LitTag-009
  • 2016_LitTag-010
  • 2016_LitTag-011
  • 2016_LitTag-012
  • 2016_LitTag-013
  • 2016_LitTag-014
  • 2016_LitTag-015
  • 2016_LitTag-016
  • 2016_LitTag-017
  • 2016_LitTag-018
  • 2016_LitTag-019
  • 2016_LitTag-020
  • 2016_LitTag-021
  • 2016_LitTag-022
  • 2016_LitTag-023
  • 2016_LitTag-024
  • 2016_LitTag-025
  • 2016_LitTag-026
  • 2016_LitTag-027
  • 2016_LitTag-028
  • 2016_LitTag-029
  • 2016_LitTag-030
  • 2016_LitTag-031
  • 2016_LitTag-032

 

15.02.2016 - Besuch der Verkehrspuppenbühne (Klasse 1b)
Die Kinder der Klasse 1b unternahmen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Krause sowie mit Frau Beckmann und Eltern einen Ausflug zur Polizeipuppenbühne in Dortmund. Von einem Bezirksbeamten begleitet fuhren sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Dortmund.

  • 20160215_Puppen-000
  • 20160215_Puppen-001
  • 20160215_Puppen-002
  • 20160215_Puppen-003
  • 20160215_Puppen-004
  • 20160215_Puppen-005
  • 20160215_Puppen-006

 

10.02.2016 - Tag der Kinderhospizarbeit
Auch in diesem Schuljahr nahmen die Kinder und Lehrkräfte am Tag der Kinderhospizarbeit teil, der vom Deutschen Kinderhospizverein organisiert wurde. Es wurden in allen Klassen Spenden gesammelt und kurz vor der zweiten großen Pause trafen sich alle Kinder auf dem Schulhof, um mit den grünen Bändern ein Zeichen der Solidarität zu setzen.

  • 2016_Hospiz

 

10.02.2016 - Aschermittwochsgottesdienste in der St- Norbert-Kirche
Am Aschermittwoch feierten die Kinder der 1. und 2. Klassen sowie die Kinder aus den 3. und 4. Klassen mit der Gemeindereferentin Frau Schneider jeweils einen Gottesdienst in der St. Norbert-Kirche. Neben den Lehrerinnen und Lehrern besuchten Eltern und Großeltern die Gottesdienste. Für die musikalische Begleitung sorgte Herr Rohne.

  • 2016_Aschermi-000
  • 2016_Aschermi-001
  • 2016_Aschermi-002
  • 2016_Aschermi-003
  • 2016_Aschermi-004
  • 2016_Aschermi-005
  • 2016_Aschermi-006
  • 2016_Aschermi-007
  • 2016_Aschermi-008
  • 2016_Aschermi-009

 

05.02.2016 - KvG-Schule Helau
Eine Nonne und ein Elefant haben heute das Regiment an der KvG-Schule übernommen. In den ersten beiden Stunden wurde in den Klassen getanzt und gespielt. Zudem bedienten sich die Kinder und Lehrkräfte am gesunden Süßigkeitenbuffet. Ab der dritten Stunde wurde nach einer Polonaise durch das Schulgebäude in der Sporthalle gemeinsam gefeiert.

  • 2016Karnev-001
  • 2016Karnev-002
  • 2016Karnev-003
  • 2016Karnev-004
  • 2016Karnev-005
  • 2016Karnev-006
  • 2016Karnev-007
  • 2016Karnev-008
  • 2016Karnev-009
  • 2016Karnev-010
  • 2016Karnev-011
  • 2016Karnev-011a
  • 2016Karnev-011b
  • 2016Karnev-012
  • 2016Karnev-012a
  • 2016Karnev-012b
  • 2016Karnev-012c
  • 2016Karnev-013
  • 2016Karnev-014
  • 2016Karnev-015
  • 2016Karnev-016
  • 2016Karnev-017
  • 2016Karnev-018
  • 2016Karnev-019
  • 2016Karnev-020
  • 2016Karnev-021
  • 2016Karnev-022

 

02.02.2016 - Volleyball Kreismeisterschaft in der KvG-Schule
Die diesjährigen Kreismeisterschaften im Volleyball für Grundschulen fanden in unserer Sporthalle statt. Dabei erspielte sich ein Team der KvG-Schule die Vize-Kreismeisterschaft.
Zum Bericht der Ruhrnachrichten

  • IMG_2677
  • IMG_2679
  • IMG_2686
  • IMG_2705
  • IMG_2708
  • IMG_2716

 

02.02.2016 - Waffeltag
Und wieder zog schon vor Schulbeginn ein leckerer Duft über den Schulhof. Dieses Mal hatten sich Eltern der Klasse 4a getroffen, um für die Kinder und Lehrkräfte Waffeln zu backen.

  • IMG_2325
  • IMG_2326
  • IMG_2327
  • IMG_2328

 

22.01.2016 - Kinderkonferenz
Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher aller Klassen trafen sich mit Frau Almus, Frau Horstmann und Herrn Schade zur ersten Kinderkonferenz in der Aula. Thema waren die verdreckten Toilettenräume. Die Kinder entwickelten gemeinschaftlich Ideen, wie gegen die Verschmutzung vorgegangen werden kann. Erste Vorschläge werden bereits in der Folgewoche ausprobiert. In der nächsten Kinderkonferenz überlegen die Kinder, wie das grüne Klassenzimmer gestaltet werden kann.

  • 20160122KiKo-001
  • 20160122KiKo-002

 

21.01.2016 - Besuch der Stadtbücherei
Die Kinder der Klasse 3b besuchten kurz nach den Weihnachtsferien mit ihrer Klassenlehrerin Frau Almus die Stadtbücherei. Am Ende durfte ein Stöbern im Bestand natürlich nicht fehlen.

  • 20160125101827
  • 20160125101832
  • 20160125101954
  • 20160125101955
  • 20160125102003
  • 20160125102004
  • 20160125102034
  • 20160125102035

 

12.01.2016 - Waffeltag
In der ersten Woche nach den Weihnachtsferien zog wieder Waffelduft durch das Schulgebäude. Dieses Mal hatten die Eltern der Klasse 4b die Waffeln in der Küche der Offenen Ganztagsschule gebacken und diese kurz vor der Pause an die Kinder und Lehrerschaft verteilt.

  • 20160112Waffel-000
  • 20160112Waffel-001
  • 20160112Waffel-002
  • 20160112Waffel-003
  • 20160112Waffel-004
  • 20160112Waffel-005
  • 20160112Waffel-006

 

07.01.2016 - Sternsinger besuchen Altenzentrum St. Norbert
Direkt nach den Weihnachtsferien besuchten Kinder der Kardinal-von-Galen-Schule als Sternsinger das Altenzentrum St. Norbert. Von Frau Krause begleitet sangen sie den Bewohnern ein Lied und überbrachten die traditionelle Segensbitte 20*C+M+B+16.

  • 20160107Koenige-001

 

22.12.2015 - Weihnachtsgottesdienst
Am letzten Schultag feierten die Kinder, Lehrkräfte und viele Eltern und Großeltern einen Weihnachtsgottesdienst. Die Kinder der 3b führten ein Krippenspiel auf, welches von den Chorkindern musikalisch begleitet wurde.

  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-000
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-001
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-002
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-003
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-004
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-005
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-006
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-007
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-008
  • 2015_Weihnachtsgottesdienst-009

 

21.12.2015 - Aufführung der Theater-AG: Auf dem Weg nach Bethlehem
Am letzten Adventsmontag führten die Kinder der Theater-AG unter der Regie von Lehrerin Barbara Beyer das Theaterstück "Auf dem Weg nach Bethlehem" vor den Mitschülerinnen und Mitschülern sowie von zahlreich erschienenen Eltern und Großeltern auf.

  • 2015_Theater-000
  • 2015_Theater-001
  • 2015_Theater-002
  • 2015_Theater-003
  • 2015_Theater-004
  • 2015_Theater-005
  • 2015_Theater-006
  • 2015_Theater-007
  • 2015_Theater-008
  • 2015_Theater-009
  • 2015_Theater-010
  • 2015_Theater-011
  • 2015_Theater-012
  • 2015_Theater-013
  • 2015_Theater-014
  • 2015_Theater-015
  • 2015_Theater-016
  • 2015_Theater-017
  • 2015_Theater-018
  • 2015_Theater-019
  • 2015_Theater-020
  • 2015_Theater-021
  • 2015_Theater-022

 

21.12.2015 - Der vierte Advent im Treppenhaus
Am vierten Adventsmontag trafen sich alle Kinder und Lehrkräfte erneut im Treppenhaus.

  • 2015_4Advent-000
  • 2015_4Advent-001
  • 2015_4Advent-002
  • 2015_4Advent-003
  • 2015_4Advent-004
  • 2015_4Advent-005
  • 2015_4Advent-006
  • 2015_4Advent-007

 

14.12.2015 - Der dritte Advent im Treppenhaus
Am dritten Adventsmontag trafen sich alle Kinder und Lehrkräfte erneut im Treppenhaus, um gemeinsam eine weitere Adventswoche zu starten. Zunächst überreichte Herr Schade an ein Kind eine Urkunde, ehe die Klassen der zweiten Schuljahre durch das Programm führten. Neben Liedern und einer Geschichte fehlte auch dieses Mal nicht das von einem Kind vorgetragene Gebet.

  • 2015_3Advent-000
  • 2015_3Advent-001
  • 2015_3Advent-002
  • 2015_3Advent-003
  • 2015_3Advent-004
  • 2015_3Advent-005
  • 2015_3Advent-006
  • 2015_3Advent-007
  • 2015_3Advent-008
  • 2015_3Advent-009
  • 2015_3Advent-010
  • 2015_3Advent-011

 

11.12.2015 - Intensivere Kooperation mit umliegenden Kindertageseinrichtungen angelaufen
Drei- bis viermal pro Schuljahr werden die MAXI-Kinder der umliegenden Kindertageseinrichtungen ab diesem Schuljahr die Klassen der Kardinal-von-Galen-Schule besuchen, um sich bereits vor der eigentlichen Einschulung im Folgesommer in der Schule zurecht zu finden. Begleitet werden die Kinder von ihren Erzieherinnen und Erziehern, die sich im Vorfeld mit den Lehrkräften ausgetauscht haben. Am 11. Dezember waren mehrere MAXI-Kindergruppen zu Besuch. Leider sind nur in zwei dritten Schuljahresklassen Fotos entstanden. 

  • 2015_Jg3_Koop-000
  • 2015_Jg3_Koop-001
  • 2015_Jg3_Koop-002
  • 2015_Jg3_Koop-003
  • 2015_Jg3_Koop-004
  • 2015_Jg3_Koop-005
  • 2015_Jg3_Koop-006
  • 2015_Jg3_Koop-007
  • 2015_Jg3_Koop-008
  • 2015_Jg3_Koop-009

 

11.12.2015 - Schulpflegschaft organisiert tolles Adventsfrühstück
Die Eltern der KvG-Schule hatten für ihre Kinder und für die Lehrkräfte auch in diesem Jahr ein Frühstück im Advent vorbereitet. Vor dem Lehrerzimmer wurden ab 9.00 Uhr liebevoll vorbereitete Obst- und Gemüseportionen sowie leckere Brötchen verkauft. Auf diesem Weg sagen alle KvGler herzlichen Dank für die Spenden. Zeitgleich bedanken sich alle Mädchen und Jungen bei den Eltern, die an diesem Vormittag die Speisen verkauft haben und wünschen weiterhin eine besinnliche Adventszeit.

  • 2015_Adventfrueh-000
  • 2015_Adventfrueh-001
  • 2015_Adventfrueh-002
  • 2015_Adventfrueh-003
  • 2015_Adventfrueh-004
  • 2015_Adventfrueh-005
  • 2015_Adventfrueh-006
  • 2015_Adventfrueh-007
  • 2015_Adventfrueh-008
  • 2015_Adventfrueh-009
  • 2015_Adventfrueh-010
  • 2015_Adventfrueh-011
  • 2015_Adventfrueh-012
  • 2015_Adventfrueh-013
  • 2015_Adventfrueh-014
  • 2015_Adventfrueh-015

 

08.12.2015 - Besuch der Polizeipuppenbühne (Klasse 1a)
In der Adventszeit machten sich die Kinder der Klasse 1a mit ihrer Klassenlehrerin Frau Voßhenrich, mit der Integrationskraft Frau Jäger und einigen Eltern mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg nach Dortmund, um die Puppenbühne der Polizei zu besuchen.

  • 2015-12-Polizeibuehne-000
  • 2015-12-Polizeibuehne-001
  • 2015-12-Polizeibuehne-002
  • 2015-12-Polizeibuehne-003
  • 2015-12-Polizeibuehne-004
  • 2015-12-Polizeibuehne-005
  • 2015-12-Polizeibuehne-006

 

07.12.2015 - Der zweite Advent im Treppenhaus
Auch am zweiten Adventsmontag trafen sich alle Kinder und Lehrkräfte im Treppenhaus, um in Ruhe gemeinsam die nächste Adventswoche zu beginnen. Das Programm, welches die Kinder der dritten Klassen gestalteten, beinhaltete zwei Lieder, einen Lichtertanz, ein Gedicht und ein Gebet. Da am Wochenende Nikolaustag war, lagen vor jeder Klassen kleine Säcke mit Mandarinen, einem Adventskalender und zwei Köpfhörern.

  • 2015_2Advent-000
  • 2015_2Advent-001
  • 2015_2Advent-002
  • 2015_2Advent-003
  • 2015_2Advent-004
  • 2015_2Advent-005
  • 2015_2Advent-006
  • 2015_2Advent-007
  • 2015_2Advent-008
  • 2015_2Advent-009
  • 2015_2Advent-010

 

03.12.2015 - Was benötigt ein Feuer, damit es brennt (Klasse 3b)
Im Sachunterricht erkunden die Kinder der Klasse 3b aktuell das Element Feuer. In Experimenten versuchen die Kinder sich zu erklären, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit ein Feuer brennt.

  • 2015_Feuer-000
  • 2015_Feuer-001
  • 2015_Feuer-002
  • 2015_Feuer-003
  • 2015_Feuer-004
  • 2015_Feuer-005
  • 2015_Feuer-006
  • 2015_Feuer-007
  • 2015_Feuer-008
  • 2015_Feuer-009
  • 2015_Feuer-010

 

03.12.2015 - Waffeltag
Im Dezember wurden die Kinder und Lehrkräfte von den Eltern der Klasse 2a mit Waffeln versorgt. Der leckere Duft zog kurz vor der ersten großen Pause durch das gesamte Schulgebäude. In den Klassenzimmern wurden die Waffeln mit Freude verkostet.

  • 2015-12-Waffeltag-000
  • 2015-12-Waffeltag-001
  • 2015-12-Waffeltag-002
  • 2015-12-Waffeltag-003
  • 2015-12-Waffeltag-004
  • 2015-12-Waffeltag-005
  • 2015-12-Waffeltag-006
  • 2015-12-Waffeltag-007
  • 2015-12-Waffeltag-008
  • 2015-12-Waffeltag-009
  • 2015-12-Waffeltag-010
  • 2015-12-Waffeltag-011
  • 2015-12-Waffeltag-012
  • 2015-12-Waffeltag-013
  • 2015-12-Waffeltag-014
  • 2015-12-Waffeltag-015
  • 2015-12-Waffeltag-016

 

01.12.2015 - Der erste Advent im Treppenhaus
Alle Kinder und Lehrkräfte trafen sich am 1. Dezember direkt nach Schulbeginn in der Eingangshalle, um gemeinsam in die Adventszeit zu starten. Es wurden zwei Adventslieder gesungen und einige Kinder aus beiden vierten Klassen trugen eine Geschichte über den Adventsengel vor. Abschließend wurde gemeinschaftlich ein Gebet gesprochen.

  • 2015_ErsterAdv-000
  • 2015_ErsterAdv-001
  • 2015_ErsterAdv-002
  • 2015_ErsterAdv-003
  • 2015_ErsterAdv-004
  • 2015_ErsterAdv-005
  • 2015_ErsterAdv-006
  • 2015_ErsterAdv-007
  • 2015_ErsterAdv-008
  • 2015_ErsterAdv-009
  • 2015_ErsterAdv-010
  • 2015_ErsterAdv-011

 

27.11.2015 - Besuch der Jugendverkehrsschule (Klasse 4a)
Auch die Kinder der 4a fuhren mit ihrem Klassenlehrer Herrn Grote und einigen Eltern am Ende der Woche zur Jugendverkehrsschule, um erste Übungen für die im kommenden Jahr stattfindende Radfahrausbildung zu absolvieren. Auch Herr Grote probte das Langsamfahren auf einer abgegrenzten Fahrstrecke.

  • 2015_JVS-000
  • 2015_JVS-001
  • 2015_JVS-002
  • 2015_JVS-003
  • 2015_JVS-004
  • 2015_JVS-005
  • 2015_JVS-006
  • 2015_JVS-007
  • 2015_JVS-008
  • 2015_JVS-009
  • 2015_JVS-010

 

26.11.2015 - Gastlehrerin Maria Tsareva berichtet über ihre Heimat
In gespannte Gesichter konnte Gastlehrerin Maria schauen, als sie zum Abschluss ihres Besuches den Kindern über ihre Heimat erzählte. Dabei berichtete sie, dass Russland etwas mehr als 47 mal größer als Deutschland sei. Anhand von Büchern wurde dieses verdeutlicht. Besonders beeindruckt zeigten sich die Kinder von den Fotos der Pflanzen- und Tierwelt Russlands sowie von einem Video, welches Marias Heimatstadt Perm zeigt.

  • 2015_BerichtRussland-000
  • 2015_BerichtRussland-001
  • 2015_BerichtRussland-002
  • 2015_BerichtRussland-003
  • 2015_BerichtRussland-004
  • 2015_BerichtRussland-005
  • 2015_BerichtRussland-006
  • 2015_BerichtRussland-007
  • 2015_BerichtRussland-008
  • 2015_BerichtRussland-009
  • 2015_BerichtRussland-010
  • 2015_BerichtRussland-011
  • 2015_BerichtRussland-012

 

23.11.2015 - Besuch der Jugendverkehrsschule (Klasse 4b)
Die Kinder der Klasse 4b besuchten -von einigen Eltern und Herrn Schade begleitet- die Jugendverkehrsschule, um sich auf die im nächsten Jahr bevorstehende Radfahrausbildung einzustimmen. Im Parcours wurden die Viertklässler der KvG-Schule bei herrlichstem Wetter sehr von Herrn Stehl, dem zuständigen Polizeibeamten, für die gezeigte Leistung gelobt.

  • 2015_JVS-000
  • 2015_JVS-001
  • 2015_JVS-002
  • 2015_JVS-003
  • 2015_JVS-004
  • 2015_JVS-005
  • 2015_JVS-006
  • 2015_JVS-007
  • 2015_JVS-008

 

19.11.2015 - Besuch des Rathauses (Klasse 3b)
Die Kinder der Klasse 3b hatten sich mehrere Wochen mit den Aufgaben des Gemeinwesens in der Stadt Lünen beschäftigt. Zum Abschluss stand ein Besuch des Lüner Rathauses auf dem Programm. Herr Grundmann, Leiter der Schulverwaltung, führte die KvGler durch den Ratssaal sowie die Sitzungssäle und das Trauzimmer in der 14. Etage des Rathauses. Zudem durften die Kinder auf den Sitzungsstühlen im Ratszimmer Platz nehmen und Fragen stellen.

  • 2015_Rathaus01
  • 2015_Rathaus02
  • 2015_Rathaus03
  • 2015_Rathaus04
  • 2015_Rathaus05
  • 2015_Rathaus06
  • 2015_Rathaus07
  • 2015_Rathaus08
  • 2015_Rathaus09
  • 2015_Rathaus10

 

18.11.2015 - Kunstprojekt "Lebensspuren" für den Tag der Kinderhospizarbeit 2016
Im Jahr 2016 wird die Hauptveranstaltung zum Tag der Kinderhospizarbeit in Lünen stattfinden. Diese Veranstaltung war unter anderem schon in der Frauenkirche in Dresden und in der Pauluskirche in Frankfurt zu Gast. Die Künstlergruppe "offenes Atelier" plant aus Anlass der Veranstaltung eine Ausstellung mit dem Titel "Lebensspuren", die im kommenden Jahr im Zeitraum vom 15. Januar bis zum 11. Februar im Hansesaal zu besichtigen ist. Der Lüner Künstler Uwe Gegenmantel war in dieser Woche in unserer Schule zu Gast, um mit Kindern verschiedener Jahrgangsstufen künstlerisch tätig zu werden. Ein weiterer Termin wird in der nächsten Woche noch folgen.

  • 2015_11_Kunst-000
  • 2015_11_Kunst-001
  • 2015_11_Kunst-002

 

17.11.2015 - Drei Schulen müssen abweisen | 689 i-Männchen angemeldet: Kardinal-von-Galen-Schule mit höchstem Plus
So titelten die Ruhrnachrichten über das Ergebnis der Schulanfängeranmeldung. Und weiter heißt es in dem Artikel: "Probleme, die Kinder an anderen Schulen unterzubringen sieht Jürgen Grundmann, Leiter der Schulverwaltung nicht. "Es ist noch Luft nach oben", sagt er, beispielsweise an der katholischen Kardinal-von-Galen-Schule. Die steht diesmal besonders hoch in der Gunst der Eltern: 61 Anmeldungen bedeuten ein Plus von 16, die höchste Zuwachsrate an Lüner Grundschulen. Hier könnten noch 14 aufgenommen werden."
Artikel (Quelle: Ruhrnachrichten vom 17.11.2015)

 

11.11.2015 - St. Martinsumzug
In Kooperation mit der Kindertageseinrichtung St. Norbert feierten die Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde der KvG das diesjährige Sankt Martinsfest. Begonnen wurde die Feier mit einem Gottesdienst in der St. Norbert-Kirche, der von der Pastoralreferentin Frau Schneider geleitet, und von den Kindern der KvG mitgestaltet wurde. Anschließend zogen die Familien hinter Sankt Martin und seinem Pferd durch die Straßen rund um die Kirche. Zum Abschluss sorgten die Fördervereine beider Einrichtungen für das leibliche Wohl.

 

04.11.2015 - Landesweiter Mathematikwettbewerk - 1. Runde an der KvG-Schule
Einige Kinder aus den vierten Klassen durften an der ersten Runde des diesjährigen Mathematikwettbewerbs teilnehmen. In der Aula mussten die Kinder drei knifflige Aufgaben bearbeiten. Ob es ein Kind oder sogar mehrere Kinder in die nächste Rund schaffen, wird in Kürze bekannt gegeben.

  • 2015_Mathewettbew-000
  • 2015_Mathewettbew-001
  • 2015_Mathewettbew-002
  • 2015_Mathewettbew-003
  • 2015_Mathewettbew-004

 

03.11.2015 - Waffeltag an der KvG-Schule
Die Eltern der Klassenpflegschaften versorgen die Kinder und Lehrer ab sofort einmal monatlich mit frischen Waffeln. Der Erlös ist für die Finanzierung des Zirkusprojektes bestimmt. Das Projekt soll im Jahr 2017 stattfinden.

  • 2015_11_Waffeln-000
  • 2015_11_Waffeln-001
  • 2015_11_Waffeln-002

 

26.10.2015 - Informationsabend für Eltern von Erstklässlern des Schuljahres 2016/17
Für Eltern zukünftiger Erstklässler richteten das Kollegium und die Mitarbeiterschaft der Offenen Ganztagsschule einen Informationsabend aus. Neben der Kurzvorstellung des besonderen Profils der Kardinal-von-Galen-Schule erhielten die Erziehungsberechtigten die Möglichkeit, sich die Räumlichkeiten und die Arbeitsmittel des ersten Schuljahres und der Lernoase anzusehen. Für Fragen standen die Klassenleitungen und Sonderpädagoginnen sowie die Schulleitung zur Verfügung. Und auch der Ganztag hatte die Türen geöffnet. Ein Mitarbeiter beriet die Eltern in den Fragen rund um die Betreuung nach Schulschluss.

  • 2015-10-06_Information01
  • 2015-10-06_Information02
  • 2015-10-06_Information03
  • 2015-10-06_Information04
  • 2015-10-06_Information05
  • 2015-10-06_Information06
  • 2015-10-06_Information07
  • 2015-10-06_Information08
  • 2015-10-06_Information09

 

22.10.2015 - Neuer Vorstand im Förderverein
Nach den Herbstferien hatte der Förderverein der Kardinal-von-Galen-Schule zur alljährlichen Jahreshauptversammlung eingeladen. Mit Frau Horn und Frau Tillmann schieden die ersten beiden Vorsitzenden nach mehreren Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit aus. Der Vorstand des Vereins setzt sich nun so zusammen:
1. Vorsitzende: Frau Wiese
2. Vorsitzende: Frau Bültmann
Kassierer: Herr Thiesen
Finanzausschuss: Frau Rodegro und Herr Pfeiffer

 

20.10.2015 - Besuch des Hilpert-Theaters
Der Einladung der Dreikönigsstiftung Lünen e.V. folgend besuchten die Kinder der ersten und zweiten Klassen am 20. Oktober das Hilpert-Theater. Gezeigt wurde eine Theaterversion von Pippi Langstrumpf. Zufrieden kehrten die Kinder aus dem Theater zurück. An dieser Stelle bedanken wir uns bei der Dreikönigsstiftung für dieses tolle Geschenk.

 

02.10.2015 - Schulsingen
Direkt vor den Herbstferien versammelten sich alle Kinder in der Sporthalle, um gemeinsam zu singen. Unter der Leitung von Kirchenmusiker Andreas Rohne, der durch das Programm führte, sangen die Kinder des Schulchores mit der Schulgemeinschaft viele verschiedene Lieder. Am Ende verabschiedete Herr Schade nach einer Stilleminute die Kinder in die Herbstferien.

  • 2015-10-02_Schulsingen-001
  • 2015-10-02_Schulsingen-002
  • 2015-10-02_Schulsingen-003
  • 2015-10-02_Schulsingen-004
  • 2015-10-02_Schulsingen-005
  • 2015-10-02_Schulsingen-006
  • 2015-10-02_Schulsingen-007
  • 2015-10-02_Schulsingen-008
  • 2015-10-02_Schulsingen-009
  • 2015-10-02_Schulsingen-010
  • 2015-10-02_Schulsingen-011
  • 2015-10-02_Schulsingen-012
  • 2015-10-02_Schulsingen-013
  • 2015-10-02_Schulsingen-014
  • 2015-10-02_Schulsingen-015

 

27.08.2015 - Besuch des Kinderbauernhofs "Heupferdchen" in Lüdinghausen (Klasse 3b)
Am Ende des letzten Schuljahres nahmen alle Klassen unserer Schule am Malwettbewerb „Was ist dein Lichtblick, wenn du krank bist?“ im Rahmen der Kampagne „500 Lebensfreunde gesucht“ des Freundeskreises des Kinderpalliativzentrums Datteln teil. Justus aus der Klasse 3b gewann, so dass er mit seiner Klasse einen schönen Vormittag auf dem Kinderbauernhof in Lüdinghausen verbringen durfte.

  • 2015_08_3b_Heupferdchen-000
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-001
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-002
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-003
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-004
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-005
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-006
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-007
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-008
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-009
  • 2015_08_3b_Heupferdchen-010

 

13.08.2015 - Begrüßung der Erstklässler
Mit einem Einschulungsgottesdienst in der St. Norbert-Kirche und einer kleinen Feierstunde wurden die neuen Erstklässler herzlich an der Kardinal-von-Galen-Schule begrüßt. Die Einschulungsfeier fand bei herrlichem Sonnenschein auf dem Schulhof statt und war von den Patenkindern ("Die Großen" des dritten Jahrgangs) und deren Lehrerinnen vorbereitet worden. Die Neuankömmlinge verabschiedeten sich nach den vorgetragenen Liedern und einem Gedicht von ihren Eltern und gingen mit den Klassenlehrerinnen Frau Voßhenrich und Frau Krause zum ersten Unterricht in die Klassenräume. Währenddessen konnten sich die Familien in der Cafeteria, welche der Förderverein organisiert hatte, stärken. Abschließend bestand für die Neu-KvGler die Gelegenheit, ihren Gästen den Klassenraum zu zeigen.

  • 2015-Einschul
  • 2015-Einschulung-000
  • 2015-Einschulung-001
  • 2015-Einschulung-002
  • 2015-Einschulung-003
  • 2015-Einschulung-004
  • 2015-Einschulung-005
  • 2015-Einschulung-006
  • 2015-Einschulung-007
  • 2015-Einschulung-008
  • 2015-Einschulung-009
  • 2015-Einschulung-010
  • 2015-Einschulung-011
  • 2015-Einschulung-012
  • 2015-Einschulung-013
  • 2015-Einschulung-014
  • 2015-Einschulung-015
  • 2015-Einschulung-016
  • 2015-Einschulung-017
  • 2015-Einschulung-018
  • 2015-Einschulung-019

Liebe Erstklässlerinnen, liebe Erstklässler! Liebe Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte! Das Team der Kardinal-von-Galen-Schule wünscht euch und Ihnen einen tollen Start in das Schulleben!

© 2014-2019 Kardinal-von-Galen-Grundschule Lünen